Eltern

Eltern können das Schulleben am Hansa Gymnasium mitgestalten. Je nach Zeit und Interesse finden sich interessante Aufgaben und Projekte: von der Elternpflegschaft und der Mitwirkung in Schulgremien und Arbeitsgruppen bis hin zur Unterstützung von Projektwochen oder tatkräftigen Einsätzen im Schloss Bouvier, unserem Schullandheim in der Eifel.

Elternmitwirkung

Das Engagement der Eltern ist ein fester Bestandteil am Hansa Gymnasium, denn Schule ist viel mehr als nur Unterricht. Weil sie zunehmend Zeit im Leben der Kinder und Jugendlichen einnimmt, ist es wichtig, gemeinsam mit dem Kollegium sowie den Schülerinnen und Schülern zu überlegen, wie positive Impulse für die Lehr- und Lernsituation gesetzt und die vielen Veranstaltungen ergänzend zum Lehrplan erfolgreich durchgeführt werden können. Die Eltern steuern dabei Ideen, Wissen und Erfahrungen aus ganz unterschiedlichen Berufen bei.

Schulpflegschaft

Für das Schuljahr 2018/2019 wurde Dr. Isabelle Engelhardt als Vorsitzende der Schulpflegschaft gewählt. Stellvertretende Schulpflegschaftsvorsitzende sind Stefanie Herken, Gunda Wienke und Ulrich Müller. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen oder Vorschläge haben.

Schulkonferenz und weitere Gremien

Die Schulkonferenz entscheidet über alle richtungsweisenden Fragen zu Unterricht und Schulleben. Lehrer, Schüler und Eltern sind als gewählte Vertreter  jeweils mit sechs Stimmen in diesem wichtigen Gremium vertreten. Darüber hinaus werden Eltern für die Teilnahme an den Fachkonferenzen, am Disziplinarausschuss sowie in den Lenkungskreis zur Umsetzung der Bildungslandschaft Altstadt-Nord gewählt.

Start Hansa 2017/2018

Eine Handreichung von Eltern für Eltern