Spannende (Reise-)Berichte und Erfolgsmeldungen

In der letzten Zeit ist einiges im außerschulischen Lernbereich des Faches Französisch passiert: eine Schülerin gewinnt den französischen Vorlesewettbewerb in Köln, Schüler besuchen ein französisches Theaterstück und eine Gruppe bereist die französische Hauptstadt. Lesen Sie einfach selbst...

Hansaschülerin gewinnt französischen Vorlesewettbewerb in ihrer Altersklasse

Zum zweiten Mal nahm das Hansagymnasium am 31. März 2017 am französischen Vorlesewettbewerb der Stadt Köln teil. 26 Schulen stellten jeweils zwei bis drei Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Sie mussten unter den Augen einer strengen Jury in der Kaiserin-Augusta-Schule einen vorbereiteten und einen fremden Text in französischer Sprache vorlesen. Neben fehlerfreiem Lesen und einer perfekten Aussprache spielte auch die Betonung eine wichtige Rolle.
Allen Hanseaten gelang eine Platzierung!

  • Maira Kellers gewann den 1. Platz in ihrer Jahrgangsstufe 6.
  • Ben Ott erzielte den 3. Platz in der Jahrgangsstufe 7.
  • Lara Fé Gramberg Mendoza belegte den 3. Platz in der Sekundarstufe II.

Umrahmt von einem üppigen französischen Buffet wurden französische Romane und Kurzgeschichten sowie Wörterbücher an die Platzierten übereicht. Félicitations!
(Anna Höhn, Lehrerin)

Das Theaterstück l'anniversaire de Madame Rose: Gâteau oder Cadeau?

…diese beiden Vokabeln lernten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 und 6 innerhalb von wenigen Minuten als Madame Rose und ihre stets versteckte Katze Orange am 20. März 2017 die Bühne der Aula betraten. Ein Theaterstück für Fünftklässler, die noch kein Wort Französisch können? Geht das?
Schnell wechselnd vom Französischen ins Deutsche und umgekehrt, erzählte Madame Rose von ihrem Geburtstag, ihrer Mühe alles gut vorzubereiten und ihrer Lust eben doch ein klein wenig anders zu sein als alle anderen. Mit Zeichensprache, Musik, Gesang, Puppen, Zeichnungen und Tanz war es ein Leichtes alle Schüleraugen an sich zu binden.
Als am Ende alle Schülerinnen und Schüler zu Stromaes Ohrwurm Alors on danse tanzten, war offensichtlich, dass Madame Rose sie in den Bann gezogen hatte.
À très bientôt!
(Anna Höhn, Lehrerin)

Reiseberichte von der Paris-Fahrt

Lesen Sie hier die ganz persönlichen Reiseberichte der Schülergruppe, die auf Entdeckungstour in der französischen Hauptstadt war: